Allgemein, Rezensionen

Vorankündigung: Schwäbisches Gold. Steven Plodowski ermittelt 3

Er ist zurück! Steven Plodowski ermittelt.

Mitten in die Idylle Oberschwabens hinein knallt eine gewaltige Explosion. Eine große Rauchwolke steigt jenseits des Achtals im Altdorfer Wald in die Höhe. War es ein Attentat auf den Kiesbaron und sein Vorhaben? Waren es die Waldbesetzer oder internationale Waffenschieber? Steven und sein Team übernehmen die Ermittlungen und stechen dabei ohne es zu wissen in ein Wespennest. Die Kiesmafia taucht vor ihnen auf! Im Altdorfer Wald. Wurde der Kiesabbau illegal begonnen? Wurde mit dem Landrat gemauschelt? Die Kriminalbeamten stoßen auf eine Mauer des Schweigens. Steven wird bis aufs Messer gereizt und bedroht, als er die mafiösen Strukturen aufdeckt.

Oberschwaben ist reich an hochwertigen Kiesen. Sie sind ein wahrer Goldschatz und werden in großen Mengen für Straßenbau und Wohnungsbau benötigt. Um dieses schwäbische Gold zu heben, werden immer wieder neue Kraterlandschaften in eine der schönsten Landschaften Mitteleuropas gerissen.
Eine fiktive Geschichte, die viele Jahrzehnte des Konfliktes mit dem Schwäbischen Gold im Blick hat und aktueller denn je ist.

Schon jetzt zu bestellen unter http://www.sparkys-edition.shop

Gerne mit Widmung, wenn gewünscht. Erscheinungstermin 15.11.21

paulsteinbeck

Es ist schön, neben dem öffentlichen Leben ein anderes führen zu können: das eines Autors. Ich liebe es, zu schreiben, ich liebe es, Gedanken in Worte zu fassen, mit ihnen zu jonglieren und sie zu einem großen Ganzen zu verfassen.
Die Geschichten sollen unterhalten, aber auch zum Nachdenken anregen.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.