Ein Jugend-Krimi-Buch zu schreiben…

…ist eine größere Aufgabe, als man denkt. Aber dennoch eine extrem reizvolle! Ich habe es kürzlich im Interview so formuliert: einen schriftstellerischen Abstecher ins Jugend-Buch-Genre zu machen, ist, als ob man nach China reist, um ein Buch über China zu schreiben – das aber in Chinesisch. Du brauchst den Perspektivwechsel, musst die Sprache lernen und …